LiuHeBaFa_Characters.jpg
HuaYueXinYiLiuHeBaFa Quan (华岳心意六合八法拳)
Diese Kunst bezieht sich auf den daoistischen Weisen Chen Tuan 陈抟 (ca. 871-989), um den sich über die Jahrhunderte viele Legenden bildeten und der von verschiedenen Traditionen für sich beansprucht wird. Er steht unter anderem für die Qualität des Patriarchen, der sowohl Ratgeber des Kaisers war, als auch Unsterblicher, der die innere Alchemie praktizierte. Zuletzt hat er viele Jahre als Einsiedler auf dem Berg Hua gelebt. Es heisst, dass der Daoist Li Dongfeng 李东风 gegen Ende des 13. Jahrhunderts in einer Höhle auf dem Berg Hua Chen Tuan's sterblichen Überreste und Manuskripte gefunden und sein weiteres Leben damit verbracht hat, diese Manuskripte in eine Praxis umzusetzen. Daraus entstand die Form 筑基 'Aufbauen der Basis'. Erst mit Wu Yihui 吴翼翬 (1887-1961) wurde LiuHeBaFa aber in den 1920iger Jahren in Shanghai öffentlich bekannt gemacht. Er war befreundet mit Wang Xiangzhai 王芗斋, dem Begründer des Yiquan und viele ihrer Schüler lernten von beiden. Mein Lehrer Yun Yinsen 恽银森, geb. 1933, unterrichtet eine Mischung aus Liuhebafa und Yiquan. Sein wichtigster Lehrer war Liang Qizhong 梁启忠 (Schüler von Wu Yihui), aber auch die für ihre kämpferischen Fähigkeiten bekannten Zhang Changxin 张长信 (1902-1990) und Han Xingqiao 韩星樵 (beide Schüler von Wang Xiangzhai und Wu Yihui) spielten eine grosse Rolle. Yun Yinsen selbst ist wenig am Kampfaspekt seiner Kunst interessiert, sondern übt und unterrichtet 'Kultivieren des Lebens' 养身 im besten Sinn. Ich kann deshalb nicht behaupten, dass ich mit dem ganzen System vertraut bin, lerne aber seit 2014 regelmässig von Yun Yinsen (Zhanzhuang, die Grundübungen, das Lotus-Daoyin, die Form mit 66 Bewegungen und das Training mit den Holzkugeln). Ich habe einige Videos und Trainingsanleitungen von ihm hochgeladen.
Kalligraphie aus dem Buch
von Zhang Changxin。
Wu Yihui    
                                   Zhang Changxin                                         
Han Xingqiao
Mit Yun Yinsen                                                                                                  Zu Besuch bei Liang Qizhong
     Vorne von rechts Yao Zongxun, Zhang Changxin, Chen Yiren.                                          
Hinten rechts mein Yiquan-Lehrer Yao Chengguang